Sonderangebote Über uns Bauthermographie Photovoltaik Energy Projektierung Wärmepumpen Funktionsprinzip Fenster Haustüren Rolladen / Insektenschutz Wintergärten Wärmepumpen Wissen & Förderbeiträge Tipps für richtiges heizen und lüften BERATUNGSANFRAGE Offertanfragen; Fenster; Türen Offertanfrage; Wärmepumpe Kontakt-Formular Referenzen
Startseite Wintergärten Öffnungsarten

Wintergärten


Konstruktion Öffnungsarten Lüftung Anfrage Formular

AGB Kontakt Impressum

Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen Mein Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF

Öffnungsarten

Öffnungsarten im Wintergarten

Bedienungsfreundlich, zuverlässig, bedarfsorientiert.

Wintergärten verbinden Außen- und Innenbereiche zu einer harmonischen Wohneinheit.

Ganz nach Platzangebot, Funktion und Nutzungswunsch bietet Finstral weit geöffnete Frontbereiche, Dreh- oder Dreh-Kipp-Elemente, schiebbare Panoramatüren; Lösungen für den ganz individuellen Komfort.

Dreh-Kipp-Ausführung im Wintergarten

Bereits in der Basisausführung stattet Finstral die Dreh-Kipp-Flügel mit einem 2-Punkt-Sicherheitsbeschlag aus. Die Doppelbolzen-Ausführung gewährleistet eine stufenlose Einstellung des Anpressdruckes und durch den geschmiedeten Pilzbolzen eine hohe Einbruchbehinderung.

Der Beschlag ist serienmäßig mit Fehlbedienungssperre und Flügelheber ausgestattet. Der hochwertige Oberflächenschutz verhindert eine Korrosion der Beschlagsteile.



Abstell-Schiebe-Ausführung im Wintergarten

Zum Öffnen wird der Flügel durch die Griffbetätigung und über spezielle Beschlagsteile vom Blendrahmen abgestellt und kann seitlich verschoben werden. Die Kipp-Ausführung und 4 Sicherheistverriegelungen sind Standard.

Für besonders große Flügel wird die Ausführung mit Zwangsanzug empfohlen.


Hebe-Schiebe-Ausführung im Wintergarten

Zum Öffnen wird der Flügel durch die Griffbetätigung und über spezielle Beschlagsteile vom Blendrahmen abgestellt und kann seitlich verschoben werden. Die Kipp-Ausführung und 4 Sicherheistverriegelungen sind Standard.

Für besonders große Flügel wird die Ausführung mit Zwangsanzug empfohlen


Druckbare Version